Glücksgeheimnisse aus der gelben Welt (J,E) (Osteosarkom)

Interessante Bücher, oft von betroffenen Eltern liebevoll geschrieben
Beatrice
Beiträge: 221
Registriert: 02.05.2008, 19:20
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Glücksgeheimnisse aus der gelben Welt (J,E) (Osteosarkom)

Beitragvon Beatrice » 13.04.2013, 14:57

Diagnose bei Albert im Alter von 13 Jahren: Osteosarkom

ERFAHRUNGSBERICHT UND MUTMACHER EINES JUNGEN BETROFFENEN
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: Glücksgeheimnisse aus der gelben Welt
Autor: Albert Espinosa
Übersetzt von Sonja Hagemann
Verlag : Goldmann Verlag, April 2013
ISBN : 978-3-442-22024-3, Paperback, 192 Seiten

Preisinfo : 12,99 Eur[D] / 13,40 Eur[A] / 18,90 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.

Erhältlich im Buchhandel


Zum Inhalt:
JA sagen zum Leben, egal was passiert. - Das schrägste Glücksbuch aller Zeiten.
Albert Espinosa entführt uns in die "gelbe Welt": Gelb, weil während einer Chemotherapie die Haut gelb wird. Mit dreizehn erkrankt Espinosa an Knochenkrebs (Osteosarkom) und kämpft die weiteren zehn Jahre tapfer dagegen an. Mit unerschütterlicher Energie und vor allem: Humor. Als sein Bein amputiert werden muss, veranstaltet er eine Abschiedsparty für das Bein. Auch ist er überzeugt, dass eine Glücksakte viel wichtiger ist als eine Krankenakte mit Fieberkurve. Weitere wertvolle Entdeckungen, die er während seines Klinikalltags macht - zum Teil auch schräge, ungewöhnliche Einsichten anderer "Todgeweihter" - finden sich in diesem Buch. Keine Leidensgeschichte also, sondern ein leichtfüßiger Lebensbericht mit wundervollen Glücksregeln für jeden Tag.

verwandte Themen :
Glück, Krebs, Lebensfreude, positiv, Hoffnung, Lebensmut, Chemotherapie, Lebensweisheit, Heilung, Memoir

Anmerkung von Bea:
Eines der besten, eindrücklichsten Bücher, die ich jemals lesen durfte. Für junge Betroffene, aber auch für Eltern sehr lesenswert!
Dateianhänge
Knochenkrebs Glücksgeheimnisse.jpg
Knochenkrebs Glücksgeheimnisse.jpg (12.29 KiB) 3802 mal betrachtet

Zurück zu „Bücher zum Krebs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron