Weltkindertag am 20.September

Forschungsprojekte und Neuigkeiten zum Krebs
reante
Beiträge: 329
Registriert: 18.04.2008, 13:19
Kontaktdaten:

Weltkindertag am 20.September

Beitragvon reante » 17.09.2009, 11:20

Krebskranke Kinder brauchen unsere Hilfe
17.09.09 | Weltkindertag 2009: Deutsche Krebshilfe ruft zu Benefizaktionen auf
Bonn (jti) – Am 20. September 2009 ist Weltkindertag, an dem in ganz Deutschland Veranstaltungen, Kinderfeste und Projekttage stattfinden, um die Bedürfnisse von Kindern ins Blickfeld der Öffentlichkeit zu rücken. Auch krebskranke Kinder brauchen Hilfe, Solidarität und Unterstützung. Daher rufen die Deutsche Krebshilfe und ihre Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe an diesem Tag zu Benefizaktionen zu Gunsten krebskranker Kinder auf.


„Mit Benefizaktionen anlässlich des Weltkindertages 2009 können Schulklassen, Gruppen, Vereine oder Einzelpersonen die wichtige Arbeit der Deutschen Krebshilfe und der Deutschen KinderKrebshilfe zugunsten krebskranker Kinder unterstützen. Wir freuen uns über jede Spende. Denn die Deutsche Krebshilfe ist auf Zuwendungen aus der Bevölkerung angewiesen und erhält keine öffentlichen Mittel“, sagt Professor Dr. Dagmar Schipanski, die Präsidentin der Deutschen Krebshilfe.

„Krebserkrankungen im Kindesalter – das sind Schicksale, die unter die Haut gehen“, so Schipanski. Jedes Jahr erkranken in Deutschland über 436.000 Menschen, davon 1.800 Kinder und Jugendliche unter 15 Jahren, neu an Krebs. Die Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe setzt sich für die Bekämpfung von Krebserkrankungen im Kindesalter ein. Zu den von ihr geförderten Projekten zählen unter anderem der Auf- und Ausbau von Kinderkrebs-Zentren, die Entwicklung neuer Therapien sowie die Einrichtung von Elternhäusern und -wohnungen in Kliniknähe.

Ein von der Deutschen Krebshilfe aktuell gefördertes Projekt ist beispielsweise der Neubau der weltweit ersten Palliativstation für Kinder und Jugendliche an der Vestischen Kinder- und Jugendklinik in Datteln. Denn obwohl die Heilungschancen für Krebserkrankungen im Kindesalter heute sehr gut sind, sterben jährlich noch immer 550 Kinder und Jugendliche in Deutschland an Krebs. Auf der Kinderpalliativstation in Datteln werden die kleinen Patienten auch in ihrer letzten Lebensphase optimal betreut. Sie sollen hier ihre letzten Lebenstage gemeinsam mit der Familie in Würde und Ruhe erleben können. Die Deutsche Krebshilfe unterstützt dieses Projekt mit 1,5 Millionen Euro.


Weitere Informationen zum Weltkindertag 2009 gibt es im Internet unter
http://www.krebshilfe.de/aktionen-und-sport.html oder per Telefon unter 0228/ 72 99 0-521 oder -531.

Spendenkonto: 90 90 93 bei der Sparkasse KölnBonn (BLZ 370 501 98)

Bonn, 17. September 2009

Zurück zu „Neues aus der Forschung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast