Was wird aus unserem Chat?

Ankündigung von Chats mit Gästen
Oliver
Beiträge: 18
Registriert: 29.04.2008, 22:34
Wohnort: Kaarst

Was wird aus unserem Chat?

Beitragvon Oliver » 06.05.2008, 20:49

Hallo zusammen,
seit mein Sohn im Dezember 2002 an Leukämie erkrankte bin ich als Elternteil
bei Onkokids.Mittlerweile geht es meinem Sohn wieder supergut.
Ich möchte hier nur weitergeben ,was mir damals im Chat und in diesem Forum gegeben worden ist.
Nämlich Unterstützung und Hilfe und einfach nur zuhören...
Vor allem alsChatter Oli(l)acht Donnerstags abends im Onkochat http://onkokids.de/content/framesets/chat/
Leider scheint dieser (dieser Chat nicht Oliacht :shock: ) "auszusterben" weil er veraltet und verkalkt ist...und Ihre Erschaffer wohl nicht mehr dran glauben :cry:
Das fände ich nach fast 6 Jahren ziemlich Schade.
Gruß in die weite Welt
Oliver

Jens Daniel
Beiträge: 67
Registriert: 27.04.2008, 16:14
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Oliver(Oli(l)acht) stellt sich vor

Beitragvon Jens Daniel » 08.05.2008, 19:01

Hey du,

das mit dem Chat ist wirklich schade da stimme ich dir zu. Mir ist der Chat ziemlich wichtig und wichtig gewesen. Nur leider ist dieser wirklich einer der älteren Generation.


Ich freue mich das du uns immernoch treu bist *freu*


JD "wayko"

reante
Beiträge: 329
Registriert: 18.04.2008, 13:19
Kontaktdaten:

Re: Oliver(Oli(l)acht) stellt sich vor

Beitragvon reante » 08.05.2008, 20:33

Hallo Oliver,
das mit dem Chat stimmt ja so nicht ganz. Leider ist er ziemlich teuer, 1000 Euro wurden dafür bezahlt und nochmal kann das nicht aufgebracht werden. Ich finde es auch nicht so schlimm mit dem chat. Die einzige Funktion, die hakt, ist die automatische Abmeldung. Wenn sich jeder sauber ausloggt, gibt es keine Probleme.
Also liget es in der Hand derer, die den Chat benutzen, was daraus wird, auch wenn die Technik nicht auf dem neuesten Stand ist. Oder wäre dir/euch tatsächlich das komplette Abstellen lieber?

Ich stelle das mal zur Diskussion!
Vielleicht kennt ja auch jemand einen besseren chat, den wir einsetzen können?

Lucy
Beiträge: 22
Registriert: 30.04.2008, 15:47
Kontaktdaten:

Re: Was wird aus unserem Chat?

Beitragvon Lucy » 09.05.2008, 15:16

Also ich muss sagen, dass ich den Chat gut finde! Ich finde ihn nicht alt oder verkalkt, bei mir funktioniert immer alles, wenn ich drinnen bin. In letzter Zeit war ich nur nicht mehr oft dort, weil ich keine Zeit hatte und wenn ich dann mal Zeit gehabt hätte war niemand drinnen.
Wegmachen würd ich ihn aber auf keinen Fall!!!!!

Eli
Beiträge: 3
Registriert: 30.04.2008, 11:17

Re: Was wird aus unserem Chat?

Beitragvon Eli » 09.05.2008, 19:29

Würde eigentlich auch öfters mich als Elternteil im Chat austauschen. Habe nur Probleme mit der Zeit. Es kommt fast jeden Donnerstag etwas dazwischen. Können Eltern auch zu einem anderen Zeitpunkt rein, bzw. gibt es extra einen Raum für die Eltern? Ansonsten finde ich den Chat gut und sollte auf alle Fälle erhalten werden!

Jens Daniel
Beiträge: 67
Registriert: 27.04.2008, 16:14
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Was wird aus unserem Chat?

Beitragvon Jens Daniel » 09.05.2008, 21:27

Hallo Eli,

Ich bin zwar kein Elternteil sondern Ex-betroffener von Leukämie (ALL), aber wenn du einmal Zeit hast du's ja am Besten im Forum bekannt geben in einem neuen Thema. So 1-2 Tage vorher. Dann kann man sich vielleicht so einmal treffen und mal sprechen.

Aber Fragen oder Gesprächsthemen können auch hier im Forum geschrieben werden, nur das die Antworten manchmal dauern. :)

Oliver
Beiträge: 18
Registriert: 29.04.2008, 22:34
Wohnort: Kaarst

Re: Was wird aus unserem Chat?

Beitragvon Oliver » 09.05.2008, 23:22

Hallo Reante,
heisst das,dass der Chat nun nichts mehr kostet?
Bzw. wenn man die Autologoutfunktion reparieren würde ,noch mal 1000 Euro bezahlt werden müssten?
Mich stört dass auch nicht , wenn 10 oder mehr Leute im Chat eingeloggt sind von denen nur 2 wirklich da sind, da ich eh fast nur Donnerstags in den Chat komme und dann auch mal was aufräume.
Aber ich habe von anderen Chattern gehört (und auch im Log gelesen) ,dass diese ziemlich genervt waren ,als minutenlang keiner von den 8 anderen geantwortet hat.
Ich finde bevor diesem Chat die Türen zugemacht wird, sollte er in dieser Form doch erhalten bleiben.
Hallo Elli,
wenn Du möchtest ,schreib doch einfach hier ins Forum rein ,wann Du mit Eltern chatten möchtest.
Dann kann man sich auch danach richten.
Aber es ist halt schwer als Elternteil stundenlang auf jemanden zu warten ,wenn kein fester Zeitpunkt gewählt/festgelegt wird.
Ansonste kannst Du auch auch als Elternteil jederzeit den Chat besuchen.
Es gibt hier viele Jugendliche die Dir sehr gut helfen können.
@ JD Wayko
Dann bleibt uns nur wohl nur noch das aufräumen überig :roll: ,sollten wir die Qualität des Chattes erhalten wollen.
Das sollten aber die anderen Admins auch machen.
Schaut man mal ins Log weiss man direkt wer "da" und wer "nicht da" ist
Gruß Oli(l)acht :ugeek:

Benutzeravatar
Leann
Beiträge: 21
Registriert: 29.04.2008, 22:00
Wohnort: Bei Berlin

Re: Was wird aus unserem Chat?

Beitragvon Leann » 10.05.2008, 13:17

Ja also ich finde auch das der Chat erhalten bleiben sollte.

Ich finde es auch ne gute Idee, wenn man mit jemanden an dem und dem Tag um diese oder jene Uhrzeit sprechen will, dies vorher bekannt zu geben. Das dann auch jemand dort ist.

Na Oli wer schaut denn hier so böse :twisted:
Ich bin in den letzten Wochen oft rein gegangen hab gefragt ob wer da ist und wenn keiner geantwortet hat..nach ner gewissen Zeit ... aufgeräumt!

Das da im moment so viele drin hängen, hängt evt, auch mit der Überarbeitung des Forums zusammen?
Also nicht aufregen Leute, Gedult!

Schoenes Wochenende
Leann
Nimm Dir Zeit... Die Zukunft kommt früh genug. Ganz gleich, was man tut. Und dann wird einem klar, wie wichtig es ist, dass man sich Zeit nimmt zu leben und glücklich zu sein.

Jens Daniel
Beiträge: 67
Registriert: 27.04.2008, 16:14
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Was wird aus unserem Chat?

Beitragvon Jens Daniel » 10.05.2008, 19:28

Hallo,

Das Forum läuft vollkommen getrennt vom Chat da es vermutlich sogar andere Server sind auf denne sie liegen. Der Chat scheint die Automatische Autologgfunktion und auch einiges anderes irgendwo irgendewann einmal nicht mehr gemacht zu haben.

Ich denke aber auch das der Chat unbedingt bleiben muss. Egal wie "Alt" er ist, die Community hier braucht einen vernünftig laufenden Chat, und das tut er ja auch bis auf ein paar Mankos. Er bleibt ja weder stehen, noch stürzte er ein einziges mal bis jetzt.

Aber wie gesagt, wenn ein Chattermin gemacht wird kann sich wohl besser darauf aufbauen, als wenn man spontan reingeht und niemand da ist. Leider hat der Chat keine Soundefekt so das man hören köntne wenn jemand rein kommt- dann könnte ich auch wieder öfters mich dort abstellen.

Aber abwarten :)


JD "wayko"

Eli
Beiträge: 3
Registriert: 30.04.2008, 11:17

Re: Was wird aus unserem Chat?

Beitragvon Eli » 10.05.2008, 21:06

Ist es denn für die Kids nicht nervig, wenn auch noch im Chat die Eltern unterwegs sind???



Hallo Eli, das glaube ich nicht, es sind ja normalerweise nicht die eigenen E ltern!
reante


Zurück zu „Spezialchats“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron